Wildkräuterlimo

Selbst gemach­te Wildkräuterlimonade erfrischt an hei­ßen Sommertagen bes­ser als Eis — naja fast, aber mit vie­len Eiswürfeln kommt man schon ganz nah ran! Und so geht’s:Wiesenkrauterlimo

  • 2 Ranken Gundelrebe
  • Klee
  • 10 Blätter Giersch
  • 4 Stängel Zitronenmelisse
  • Äpfel

Wasser oder pri­ckeln­des Mineralwasser

Die Kräuter zu einem Büschel bin­den, etwas drü­cken oder wal­zen, in einen Krug und mind. 4 Std. (bes­ser über Nacht) zie­hen las­sen. Dann mit Mineralwasser aufgießen.

Ein herr­li­cher Durstlöscher!

Fatal error: Allowed memory size of 134217728 bytes exhausted (tried to allocate 6298570 bytes) in /home/.sites/494/site265/web/wp-content/plugins/wp-typography/vendor-scoped/mundschenk-at/wp-data-storage/src/class-transients.php on line 145