Das Feld im Winterschlaf

Selbsterntefeld an einem mil­den Wintertag

Das Feld an einem mil­den Wintertag. Auch wenn es so ruhig und still aus­sieht, da tut sich eine gan­ze Menge. Sobald es auch nur ein biss­chen warm wird, begin­nen im Boden Millionen klei­ner Helfer, die­sen für die nächs­te Saison vor­zu­be­rei­ten. Untermalt von viel­stim­mi­gen Vogelgezwitscher.

Fatal error: Allowed memory size of 134217728 bytes exhausted (tried to allocate 6211246 bytes) in /home/.sites/494/site265/web/wp-content/plugins/wp-typography/vendor-scoped/mundschenk-at/wp-data-storage/src/class-transients.php on line 145